Auf diesen Seiten möchten wir die besondere und einzigartige Rasse der Shar Peis sowie unsere kleine Liebhaberzucht „von der Asamweide“ vorstellen. Wir leben mit unseren Hunden, Katzen, Kaninchen und diversen anderen exotischen Säugetieren, auf einem kleinen Bauernhof in der Nähe von München – im Herzen von Bayern.

Eine artgerechte Tierhaltung, angepasst an die jeweiligen Bedürfnisse unserer faszinierenden Mitbewohner ist für uns eine Selbstverständlichkeit.
In unserem kleinen Tierparadies sehen wir unsere Tiere als Familienmitglieder, welche uns durch ihre aufgeschlossene Art und ihr liebevolles Wesen sehr viel Freude bereiten!

Aber wie kamen wir nun auf den Hund?

Bereits vor einigen Jahren haben wir uns in diese liebenswerten Knautschgesichter verliebt.
Jedoch haben wir uns von den vielen, sich hartnäckig haltenden Vorurteilen denen diese Rasse gegenübersteht, verunsichern lassen und von unserem Vorhaben einen Shar Pei bei uns aufzunehmen, erstmal Abstand genommen. Erst als wir uns soviel Informationen wie möglich einholten, Fachbücher wälzten, Ausstellungen, Züchter und Halter dieser bezaubernenen Hunden besuchten, stand für uns definitv fest – ein Shar Pei ist DER ideale Familienhund für uns.

Und wir sollten rechtbehalten – mittlerweile sind diese zauberhaften und sanftmütigen Wesen nicht mehr aus unsem Leben wegzudenken!